Ein neuer Herbst ist da. Erste Kürbisse wurden bereits zu Ravioli verarbeitet, die letzten Tomaten müssen noch geerntet werden. Schmorgerichte stehen bald auf der Karte und sogar über das Weihnachtsmenü sind alle Argumente ausgetauscht worden. Ergebnis: Es wird keine Gänse geben.

Am Sonntag, den 13. November 2022, geht es aber erst einmal um die immer seltener genutzten Innereien, denn mittags kommen in der Weinstube feine Kalbsnieren mit Morcheln auf den Tisch. Am Heiligen Abend werden wir mittags Gerichte à la carte anbieten. Abends und am Ersten Weihnachtstag kochen wir für Sie das viergängige Weihnachtsmenü. Am Zweiten Weihnachtstag lassen wir uns dann von unseren Familien verwöhnen. Silvester erwartet Sie in der Pierburg ein festliches 5-Gang-Menü. Alle Menüs können ab sofort online, per E-Mail oder telefonisch gebucht werden.

Vom 12. Oktober 2022 bis einschließlich 26. Oktober 2022 bleibt unser Restaurant geschlossen.

mehr lesen